Notdienst Berlin e.V.

Anzeige der Einträge mit Tag 'Grün'


Grün, ja grün...

Verfasst am 02.02.2017

Ein sattes Grün ist nicht nur Teil der Cooperate Identity vom Notdienst Berlin e.V. - seit Juni 2016 leben wir diese Farbe auch! Mit Strom, der weder aus Atom-, noch Kohle- und Ölkraftwerken stammt. 100% klimaneutral. Und vermeiden damit jährlich genau 161,08 Tonnen zurechenbare CO2-Emissionen. Wenn das nicht eine Meldung wert ist!   

Meldung lesen

Medizinische Angebote für die Krisenwohnung

Verfasst am 24.03.2015

Die Krisenwohnung des Drogennotdienstes ist seit über 30 Jahren ein fester Bestandteil des Berliner Drogenhilfesystems. In der Übernachtungswohnung werden obdachlose Drogenabhängige aufgenommen, die aufgrund akuter Problemlagen, vor allem nach einem Therapieabbruch, schnelle Hilfen benötigen. Die Suizidgefährdung ist in derartigen Krisensituationen sehr hoch. Der überwiegende Teil der Klienten ist körperlich und sozial verelendet. Jährlich nutzen etwa 450 Drogenabhängige mit mehr als 6.000 Übernachtungen das Angebot.

Meldung lesen

Antrittsbesuch im Olga

Verfasst am 06.05.2013

Am 2. Mai 2013 informierte sich Özcan Mutlu im Frauentreff Olga über die Arbeit mit den drogenabhängigen Frauen in der Kurfürstenstraße. Der bildungspolitische Sprecher der Berliner Grünen bildet zusammen mit Renate Künast das Spitzenduo der Berliner Grünen zur Bundestagswahl 2013. Für das Olga aber viel wichtiger: Er ist der Kandidat der Grünen in Mitte. Und da er noch relativ "neu" im Bezirk ist, war das Interesse umso größer auch unsere Arbeit näher kennenzulernen.

Meldung lesen