Notdienst Berlin e.V.

Anzeige der Einträge mit Tag 'Photovoice'


Ausstellungseröffnung Photovoice

Verfasst am 04.08.2015

Am Freitag, den 31. Juli 2015 fand die nun mittlerweile vierte Eröffnung der begehrten Photovoice-Ausstellung des Frauentreff Olga statt. Im Rahmen dieser Ausstellung erzählen Prostituierte von ihrem Alltag und zeigen Bilder fernab der üblichen Darstellungen von Prostitution.  

Meldung lesen

Photovoice - Ausstellung in der aff Galerie

Verfasst am 12.05.2015

Die Ausstellung 'Kurfürstenstraße' zeigt den eigenen, persönlichen Blick der Sexarbeiter_innen auf ihren Lebensalltag und verbindet diesen mit dem der Außenwahrnehmung der Fotografin Kathrin Tschirner, die die Frauen und Transfrauen über ein Jahr begleitet hat.

Meldung lesen

Ausstellungseröffnung Photovoice

Verfasst am 10.04.2015

Am 1. April 2015 lud der Frauentreff Olga zur Ausstellungseröffnung in das Rathaus Tiergarten. Zu sehen sind dort nun die Ergebnisse unseres Photovoice-Projektes.  Ausgestattet  mit einer Kamera fotografierten von Januar bis Oktober des vergangenen Jahres  14  Sexarbeiterinnen aus fünf Nationen ihr Leben und ihre Arbeit auf der Kurfürstenstraße.   Neben den vielen beeindruckenden Fotos gab es für die  zahlreichen Ausstellungsbesucher auch noch einen weiteren Grund gemeinsam zu feiern: 10 Jahre Sprachmittlerinnen-Projekt im Frauentreff Olga.

Meldung lesen

Fotos von der Kurfürstenstraße

Verfasst am 13.03.2015

Der Frauentreff Olga ist ein Kontaktladen für drogenabhängige und sich prostituierende Frauen und Transfrauen direkt an der Kurfürstenstraße, dem „Drogenstrich“ von Berlin. Die Angebote orientieren sich an den spezifischen Lebensbedingungen der Frauen/ Transgender, die geprägt sind von Prostitution, Obdachlosigkeit, Gewalterfahrungen sowie einer schlechten psychischen und physischen Verfassung. Auch die Frage der Migration und Integration der Frauen (70% kommen aus Osteuropa) spielt zunehmend eine zentrale Rolle.

Meldung lesen

Knapp daneben beim Clara-Zetkin-Preis

Verfasst am 10.03.2015

Am 06.März 2015 fand zum fünften Mal die Verleihung des Clara-Zetkin-Frauenpreises der Partei Die Linken statt. Mit diesem Preis werden Projekte ausgezeichnet, die sich um die Belange von Frauen kümmern und z.B.  deren Lebensbedingungen verbessern. 

Meldung lesen