Notdienst Berlin e.V.

Anzeige der Einträge mit Tag 'Staatssekretärin'


Antrittsbesuch beim Notdienst

Verfasst am 25.01.2013

Am 22. Januar 2013 besuchte die Staatssekretärin für Gesundheit Emine Demirbüken-Wegner, gemeinsam mit der Berliner Drogenbeauftragten Christine Köhler- Azara den Notdienst Berlin e.V.. In der Geschäftsstelle der Ansbacher Straße stellten die stellvertretende Geschäftsführerin Petra Israel-Reh, Regionalleiter  Michael Frommhold und Pressereferentin Heike Krause den Verein, seine Aufgaben, Erfahrungen und Stellung in der Berliner Drogenhilfelandschaft vor.

Meldung lesen