Notdienst Berlin e.V.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Unser Leitbild

Der Notdienst Berlin e.V. wurde 1984 mit dem Ziel gegrĂŒndet, suchtkranken Menschen und ihren Familien schnelle Hilfen zu bieten. Der Verein fördert eine suchtmittelfreie Lebensweise und unterstĂŒtzt die Betroffenen auf dem Weg in eine soziale, familiĂ€re und berufliche Integration.

Der Notdienst Berlin e.V. bietet professionelle Hilfe, die die individuellen BedĂŒrfnisse und die Lebenssituation der Betroffenen berĂŒcksichtigt. Die Aktivierung des Selbsthilfepotentials und die Arbeit mit RĂŒckfĂ€llen sind wichtiger Bestandteil der Hilfekonzepte. Hierin eingeschlossen ist die Kenntnis, dass Hilfe Grenzen hat.

Die hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen erreichen die hohe QualitĂ€t ihrer Arbeit durch stetige Weiterbildung und einen multiprofessionellen Arbeitsansatz. Kompetenz und Erfahrung sowie klare vereinsinterne Informations- und Kommunikationsstrukturen ermöglichen ihre Beteiligung an Entscheidungen der FĂŒhrungskrĂ€fte, die sich fĂŒr eine ergebnisbezogene Arbeit verantwortlich fĂŒhlen.

Der Notdienst Berlin e.V. arbeitet nach fachlichen Standards, Prinzipien des QualitĂ€tsmanagements und betriebswirtschaftlichen GrundsĂ€tzen. Den Status der GemeinnĂŒtzigkeit versteht er als Privileg und gesellschaftlich Verantwortung.

Der Notdienst Berlin e.V. ist eine innovative Organisation. Er fördert die Weiterentwicklung von Arbeitskonzepten und Visionen.